Lions Metropolitan Masters 2009 im Golfclub München Riedhof

Bereits zum fünften Mal fand am 4.Juli 2009 mit einer Beteiligung von mehr als 150 Teilnehmern, davon 105 Golfspieler/innen
beliebte Einladungsturnier des Lionsclubs München Metropolitan im renommierten Golfclub Riedhof statt.

Das Turnier hatte wie erwartet einen hochkarätigen sportlichen Anspruch. Das attraktive Rahmenprogramm mit
Champagnerempfang von Pommery, Schnupperkurs fürNichtgolfer und Abendmenü rundeten das erfolgreiche
Sportevent ab. Wer beim Golfspiel nicht unter den Siegern war, hatte noch eine Chance bei der exklusiven Tombola und
der Versteigerung von hochwertigen Preisen. Der Hauptgewinner durfte sich über eine fantastische Karibikkreuzfahrt freuen.

Neben dem sportlichen Spaß hatte das Ganze aber auch eine ehrenvolle Motivation.
Zweck des Golfturniers mit vielen Persönlichkeiten des Münchner Wirtschaftslebens aus dem
beruflichen und privaten Umfeld der Lions war es, das soziale Engagement in den Vordergrund zu stellen.
Die Übernahme von sozialer Verantwortung und Förderung von Kindern sowie Jugendlichen sind wesentliche Themen
der ehrenamtlichen Arbeit der Lions Mitglieder. Mit dem Turnier wurde ein fünfstelliger Betrag eingenommen, wovon ein
Großteil an das „Orange House“ übergeben wurde. Dabei handelt es sich um eine Einrichtung für traumatisierte
benachteiligte Kinder, die therapeutische Angebote mit dem Schwerpunkt Bewegen und Gestalten bietet. Darüber hinaus
gingen weitere stattliche Beträge im Rahmen des Lions Metropolitan Masters an andere soziale Kinder- und Jugendeinrichtungen.
Zahlreiche namhafte Sponsoren beteiligten sich mit Engagement an der guten Sache und trugen zum Gelingen der Veranstaltung bei.

Spieler, Begleitungen und der 1.Brutto Sieger Bernd Glöckler genossen den Pommery Champagner Empfang.

Scroll to Top